Blog

Was sind die Vorteile von Sheabutter für Akne?

0views
Akne ist etwas, an dem wir alle irgendwann in unserem Leben leiden. Wir alle kennen den Schmerz. Wir alle wollten, dass es verschwindet. Jetzt gibt es Hunderte von Produkten auf dem Markt, um sie loszuwerden. Aber die meisten von uns ignorieren einfach alle ihre Behauptungen. Warum? Weil wir in unserem Unterbewusstsein davon überzeugt sind, dass diese Produkte Chemikalien enthalten, die nicht funktionieren und nur vorübergehend Linderung bringen. Was ist jedoch, wenn es eine dauerhafte Lösung für Ihre Akne gibt und die Lösung natürlich ist? Darüber hinaus muss dieses Bio-Produkt ohne ein anderes Produkt direkt auf Ihre Haut aufgetragen werden. Es ist ein Produkt, das Ihre Akne tatsächlich verschwinden lassen kann. Dieses Produkt ist als Sheabutter bekannt.
Obwohl dieses Naturwunder nur in Afrika zu finden ist, haben wir jetzt aufgrund der steigenden Nachfrage nach einem Bio-Hautpflegeprodukt auch Zugang dazu. Es gibt jedoch ein Missverständnis über die Sheabutter, dass sie aufgrund ihrer dicken Konsistenz die Poren verstopfen kann. Ja, es ist dick, verstopft aber nicht die Poren. Es ist super saugfähig und erreicht die untere Hautschicht, um die Haut mit den notwendigen Nährstoffen zur Bekämpfung von Akne zu versorgen.
Die Verwendung von Sheabutter bei Akneproblemen ist ein wenig technisch. Hier ist eine Anleitung zum richtigen Auftragen von Sheabutter:
1. Bereiten Sie Ihre Haut vor Es wird empfohlen, die Haut mit einem guten Reinigungsmittel zu waschen. Dies dient dazu, jegliche Art von Schmutz oder Make-up-Rückständen auf der Haut zu entfernen. Die Art der Seife, die Sie verwenden, hängt direkt von Ihrem Alter ab. Wenn Sie alt sind, möchten Sie möglicherweise eine Formel auf Ölbasis verwenden, da die Haut ihr Kollagen verliert, wodurch Ihre Haut mit der Zeit trockener wird. Andererseits kann die Haut eines Teenagers übermäßiges Öl enthalten, das die Hauptursache für Akne ist. Waschen Sie Ihr Gesicht in beiden Fällen gründlich. Das Vorbereiten Ihrer Haut zum Auftragen von Sheabutter ähnelt eher dem Vorbereiten der Leinwand zum Malen.
2. Tragen Sie die dünnste Schicht auf. Nachdem Sie Ihr Gesicht gewaschen haben, tupfen Sie es trocken. Dann die dünnste Schicht der Sheabutter auftragen. Der Grund für das Auftragen einer dünnen Schicht ist, dass es einige Zeit dauern kann, bis sich Ihre Haut an die Konsistenz angepasst hat. Ein guter Tipp ist, es mit einem Schönheitsschwamm aufzutragen. Dies wird dazu beitragen, dass die Sheabutter-Akne richtig in Ihre Haut aufgenommen wird. Stellen Sie sicher, dass der Schwamm richtig gewaschen ist. Sie können auch Einweg-Make-up-Schwämme verwenden, wenn Sie möchten.
3. Geh ins Bett- Eine Sache, die Sie beachten müssen, ist, dass sie nicht über Nacht Ergebnisse liefern. Sie müssen sehr geduldig sein, wenn Sie Ergebnisse erzielen möchten. Sheabutter braucht auch Wochen, um Ergebnisse zu erzielen, aber es gibt Ihnen ein Ergebnis, das lange anhält. Wenn Sie keine Flecken auf dem Kissenbezug haben möchten, lassen Sie die Sheabutter eine Weile in Ihrer Haut einziehen. Dann geh ins Bett und schlafe gut 7 bis 8 Stunden.
Sheabutter ist ein Naturprodukt. Darüber hinaus müssen Sie Ihr Gesicht nur waschen, bevor Sie es auftragen. Sie müssen es nicht in eine Art DIY-Maske mischen. Es ist einfach, was es am besten für die Behandlung von Akne macht.

Leave a Response

LQWEB